Die Schwerter des Herzogs

Entgegen der landläufigen Meinung handelt es sich bei den Schwertern des Herzogs nicht um einen festen Kreis von Mitgliedern, ähnlich einem Hausorden oder eines der Adelsbünde.
Vielmehr ernennt der Herzog der Nordmarken die Schwerter des Herzogs in einer Ausnahmesituation aus den anwesenden nordmärker Baronen seines Vertrauens.
Bei zwei bekannten Fällen, beide Mal während eines kaiserlichen Hoftages, wurden die Schwerter des Herzogs bisher zusammen gerufen.
In beiden Fällen bestand ein auffallend großer Teil der Schwerter aus Mitgliedern des Gratenfelser Bundes.
Für die Zeit wo die Schwerter des Herzogs benötigt werden, tragen diese einen Orden der das Nordmärker Wappen zeigt und ein grün-blaues Band aufweist.


Kategorie: Interessengemeinschaft

-- VonFirnholz - 14 Apr 2011

Topic revision: r4 - 19 Apr 2017 - 05:28:14 - VonRichtwald
 

This site is powered by the TWiki collaboration platformVerwendung der Marke und Inhalten von DAS SCHWARZE AUGE mit freundlicher Genehmigung der Ulisses Medien & Spiel Distribution GmbH. Copyright © 2010 by Significant GbR für die Marke DAS SCHWARZE AUGE in Wort und Bild, by Alpers, Fuchs, Kramer, Neigel für die Inhalte. Diese Website enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und den dazugehörigen Kontinent Aventurien. Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen, wenngleich wir bemüht sind, Widersprüche zu vermeiden. Nähere Angaben findet Ihr im Impressum.
Für alle nicht durch obige Copyrights abgedeckten Inhalte gilt:
Copyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding TWiki? Send feedback