Ringard von Tannenfels

Ringard von Tannenfels
Wappen: Goldenes Hirschhaupt auf grünem Grund
 
 
Titel:
Anrede: junge Herrin
Lehen:
Dient:
 
Person
Profession: Hofdame
Hauptgott:
Tsatag: 27. Rahja 1026 BF
Boronstag: lebt
Alter (im Jahr 1041): 15
Kurzcharakteristik:
Familie
Haus: Haus Tannenfels
Eltern:
Verheiratet: verlobt mit Amiel Rupoldo von Altenberg
Kinder:
Wohnort:
Geburtsort: Gut Tannenfels
Kurzbeschreibung des Gutes:
Aussehen
Größe: 169 Halbfinger
Haar: dunkelblond
Augen: gräulich-blau
Besonderheiten: hagere, noch mädchenhafte Statur; markantes, dennoch hübsches Gesicht
Politisch
Einfluss: gering
Finanzkraft:
Orden/Gruppen:
Status
Betreuer: MiKor
Stand: 1042 BF

Beschreibung

Die jüngste leibliche Tochter der Edlen Celissa von Tannenfels ist, typisch für ihre Familie, von hagerer, noch mädchenhafter Statur, die noch kaum weibliche Reize erkennen lässt. Dunkelblondes Haar umrahmt ein schmales, als markant, durchaus hübsch zu beschreibendes Gesicht, aus dem gräulich blaue Augen blicken. Ringard zeichnet sich durch ihren Fleiß aus und ist in der Haushalts- und Gesindeführung ebenso wie im Stoffhandwerk bewandert. Bisweilen etwas schwatzhaft zeigt sie sich nicht unbegabt, ihren Willen mit subtilen Mitteln durchzusetzen. Ringard ist als blutjunge Frau von ihrer Mutter vermittelt zunächst als Hofdame bei Baronin Wunnemine von Fadersberg untergekommen, erwies sich dort aber in jeder Hinsicht zu "jung", zu wenig rondrianisch gesonnen (für eine von Tannenfels sowieso), viel zu häuslich (noch häuslicher als ihre vor der Traviaweihe stehende Schwester Libgard, die sich wenigstens in den Wäldern zurechtzufinden weiß) und auch nicht an der Jagd interessiert. Folgerichtig fand sie bislang auch keinen Zugang zur kämpferischen Baronin. Celissa von Tannenfels plant daher, diese in Kürze zu verheiraten und nimmt zu diesem Behufe mit ihr an der Altenberger Brautschau teil.

Geschichte

Rahja 1042 BF: Teilnahme an Altenberger Brautschau, Verlobung mit Amiel Rupoldo von Altenberg

Verwandschaft: Celissa von Tannenfels (Mutter, aktuelles Familienoberhaupt), Rondrard von Tannenfels (Bruder, Ritter), Nivard von Tannenfels (Bruder, Krieger), Libgard von Tannenfels (Schwester, Novizin der Travia), Silfrun von Tannenfels (Schwester, Rechtsschülerin)

Herausragende Ahnen: Mikvard von Tannenfels

Verbündete: Regintrud Befinna von Fadersberg

Feinde:

Vorgänger Nachfolger

Vorgänger Nachfolger

Vorgänger Nachfolger

Vorgänger Nachfolger

Vorgänger Nachfolger

Volkes Stimme:

Zitate:

Stärken:

Schwächen:

Herausragende Eigenschaften:

Herausragende Talente:

Meisterinformationen

Offizielle Quellen

Kategorien: Person, Mensch, Lebt, Niederadel

Topic revision: r4 - 31 Jul 2020 - 23:46:23 - MiKor
 

This site is powered by the TWiki collaboration platformVerwendung der Marke und Inhalten von DAS SCHWARZE AUGE mit freundlicher Genehmigung der Ulisses Medien & Spiel Distribution GmbH. Copyright © 2010 by Significant GbR für die Marke DAS SCHWARZE AUGE in Wort und Bild, by Alpers, Fuchs, Kramer, Neigel für die Inhalte. Diese Website enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und den dazugehörigen Kontinent Aventurien. Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen, wenngleich wir bemüht sind, Widersprüche zu vermeiden. Nähere Angaben findet Ihr im Impressum.
Für alle nicht durch obige Copyrights abgedeckten Inhalte gilt:
Copyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding TWiki? Send feedback