Rahjalind vom Traurigen Stein

Rahjalind vom Traurigen Stein
Wappen derer vom Traurigen Stein; (c)S. Arenas
Wappen: Schräggeteilt von Silber nach Blau. Links oben ein schwarzer Keil auf Silber, rechts unten ein güldenes Praiosmal auf Blau.
 
Bildnis der Rahjalind, (c) Linnart
 
Titel: Schülerin der Leidenschaft
Anrede: Junge Dame
Lehen:
Dient: Alegrette Rahjadräel von der Heide
 
Person
Profession: Novizin der Rahja
Hauptgott: Rahja
Tsatag: 27. Phex 1024 BF
Boronstag: Lebt
Alter (im Jahr 1041): 17
Kurzcharakteristik: Junge, hübsche, aber ruhige Novizin, die ein großes Talent fürs Malen zeigt
Familie
Haus: Haus vom Traurigen Stein
Eltern: Thymon vom Traurigen Stein und Adda von Halberg
Verheiratet: Ledig
Kinder: Keine
Wohnort: Rebentempel
Geburtsort: Edlengut Linnartstein
Kurzbeschreibung des Gutes:
Aussehen
Größe: 1,79 Schritt
Haar: Honigblond
Augen: Grün
Besonderheiten:
Politisch
Einfluss: Gering
Finanzkraft: Hinlänglich
Orden/Gruppen: Kirche der Rahja
Status
Betreuer: StLinnart
Stand: 1042 BF

Beschreibung

Rahjalind sieht aus wie ein jüngeres Abbild ihrer Mutter Adda. Große grüne Augen, honigblonde, kunstvoll modellierte Mähne und ein Lächeln, welches das ewige Eis zu schmelzen vermag. Und dennoch sollte sie sich grundlegend von ihrer Mutter unterscheiden. Rahjalind ist eine gute, oft in sich gekehrte Seele, der die Männerherzen in Scharen zufliegen. Besonders liebt sie die Gesellschaft von Tieren. Stundengläser lang vermag sie in der Natur zu sitzen um Vögel zu beobachten und ein jedes Tier, das ihren Weg kreuzt, ringt ihr dabei ein strahlendes, ehrliches Lächeln ab. Doch nicht nur die Tierwelt ist eine große Leidenschaft der angehenden Geweihten. Sie ist nämlich nicht nur eine talentierte Malerin, sondern begleitet ihren lieblichen Gesang selbst mit der Laute und gibt regelmäßige Tanzkurse.

Geschichte

Verwandschaft:

Herausragende Ahnen:

Verbündete: Doratrava die Gauklerin

Feinde:

Vorgänger Nachfolger

Vorgänger Nachfolger

Vorgänger Nachfolger
%Amt3_Vorgaenger%

Vorgänger Nachfolger

Vorgänger Nachfolger

Volkes Stimme: „Hübsch…und ihre Bilder erst.“ – ein Bewunderer

Zitate: ...

Stärken: Ruhige, unaufgeregte und einfühlsame Novizin

Schwächen: Beizeiten etwas schüchtern und in sich gekehrt

Herausragende Eigenschaften: Intuition, Charisma; Gutaussehend, Tierfreund

Herausragende Talente: Reiten, Tanzen, Singen; Menschenkenntnis; Götter/Kulte; Musizieren, Malen/Zeichnen

Meisterinformationen

Offizielle Quellen

Kategorien: Personen, Mensch, Lebt, Niederadel, Geweiht, Rahja-Geweiht

Topic attachments
I Attachment Action Size Date Who Comment
jpgjpg Rahjalind.jpg manage 94.1 K 17 Aug 2019 - 18:53 StLinnart Bildnis der Rahjalind, (c) StLinnart
Topic revision: r7 - 16 Nov 2019 - 15:03:52 - StLinnart
 

This site is powered by the TWiki collaboration platformVerwendung der Marke und Inhalten von DAS SCHWARZE AUGE mit freundlicher Genehmigung der Ulisses Medien & Spiel Distribution GmbH. Copyright © 2010 by Significant GbR für die Marke DAS SCHWARZE AUGE in Wort und Bild, by Alpers, Fuchs, Kramer, Neigel für die Inhalte. Diese Website enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und den dazugehörigen Kontinent Aventurien. Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen, wenngleich wir bemüht sind, Widersprüche zu vermeiden. Nähere Angaben findet Ihr im Impressum.
Für alle nicht durch obige Copyrights abgedeckten Inhalte gilt:
Copyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding TWiki? Send feedback